Seminar "MIND POWER"

 

Die Macht des Unterbewusstseins nutzen...

...über die Grenzen unserer physikalischen Erkenntnis hinaus.

 

Das ist das Motto des vierstündigen Intensivseminars "MIND POWER", das Theorie und Praxis miteinander verbindet.

 

Es werden drei Themenbereiche behandelt:

 

1. Das Geheimnis der Hypnose

Wie funktioniert Hypnose und was ist alles damit möglich? Es werden zunächst neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zur geheimnisvollen Verbindung zwischen Körper und Geist präsentiert. Auf dieser Grundlage wird dann erläutert, wie Hypnose funktioniert und welche Rolle unser Unterbewusstsein hierbei spielt. Es wird eine Gruppenhypnose durchgeführt und die Teilnehmer lernen eine effektive Selbsthypnosetechnik, die sie für sich selber nutzen können.

 

2. Das Wunder der Fernwahrnehmung

Seit Ende der 70er Jahre untersuchten das US-Militär und Geheimdienste eine geheimnisvolle mediale Fähigkeit, die sie Remote Viewing (Fernwahrnehmung) nannten. Schnell stellten sie fest, dass diese Fähigkeit tatsächlich existiert und für nachrichtendienstliche Zwecke benutzt werden kann. Damit war es möglich, ohne Einsatz technischer Hilfsmittel Erkenntnisse über entfernte Orte, Objekte, Personen oder Ereignisse zu gewinnen. Die Wissenschaftler vermuteten, dass unser Unterbewusstsein hierbei eine Art universelles Informationsfeld anzapft. Marcel Polte berichtet aus freigegebenen Geheimdienstunterlagen und erläutert die für das US-Militär entwickelte Technik des Remote Viewing. Im Anschluss werden mit den Teilnehmern praktische Übungen durchgeführt. Hierbei wendet Dr. Polte  eigens entwickelte Hypnosewerkzeuge an, die den Zugriff auf diese erstaunliche mediale Fähigkeit erleichtern.

 

3. Telekinese

Mit der Macht des Geistes auf Materie einwirken. Seit vielen Jahrhunderten wird dies von einzelnen Meistern bereits praktiziert. So haben etwa chinesische Shaolin-Mönche immer wieder ihr beeindruckendes Können unter Beweis gestellt. Die Energie, die solche Leistungen ermöglicht, wird von den Chinesen CHI genannt. Marcel Polte praktiziert seit seiner Jugend die moderne Form des Tai Chi und ist Kampfkunstexperte. Im Seminar demonstriert er, dass jeder von uns in der Lage ist, auf geistige Art und Weise Materie zu beeinflussen. In der Gruppe wird hierzu zum Abschluss eine gemeinsame Übung durchgeführt.

 

Organisatorisches:

Ort: Merkur Haus, Hessenring 121, 61348 Bad Homburg

Seminargebühr: EUR 150,00 (am Seminartag in bar fällig); Getränke sowie Obst und Snacks inklusive

nächster Termin: Samstag, 02.12.2017, 14 bis 18 Uhr

Anmeldung: über das Kontaktformular oder per E-Mail unter hypnoment@gmx.de

 

Das Seminar findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von vier Personen statt. Um eine individuelle Betreuung während der praktischen Übungen zu gewährleisten, werden maximal sechs Teilnehmer zugelassen. Im Fall einer Überbuchung wird den Interessenten ein Folgetermin angeboten.